Navigation überspringen

Verkehrsrecht

Bußgeldbescheid • Führerschein • Fahrverbot • Flensburger Register • Unfallflucht • MPU • Unfallregulierung

Wir sind täglich in unterschiedlicher Weise Teilnehmer im Straßenverkehrsgeschehen und damit der Gefahr ausgesetzt, ungewollt in Schadensereignisse verwickelt zu werden. Die plötzliche Konfrontation mit Unfall, Polizei, Immobilität etc. schafft Verunsicherung.

Was tun, wenn Sie ein Anhörungsbogen erreicht mit der Aufforderung, zu dem Vorwurf einer Missachtung von verkehrsrechtlichen Vorschriften Stellung zu nehmen?

Wenn der Verkäufer Ihres Wunschfahrzeugs Ihnen arglistig einen Mangel verschwiegen hat: Wie können Sie zu Ihrem Recht kommen?

Die anwaltliche Tätigkeit in verkehrsrechtlichen Angelegenheiten umfasst insbesondere

  • die Regulierung von Unfallschäden
    • Erstattung von Personen- und Sachschäden
    • Erstattung fiktiven Schadensersatzes
    • Erstattung von Verdienstausfall
    • Regulierung des Haushaltsführungsschadens
    • Regulierung von Nutzungsausfall bzw. Erstattung von Mietwagenkosten
    • Regulierung von Schmerzensgeld
  • die Vertretung in Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren
    • Geschwindigkeitsüberschreitungen
    • Rotlichtverstöße
    • Trunkenheitsfahrten
    • Unfallflucht
  • die Vertretung in Verwaltungsrechtsangelegenheiten
    • Entziehung/Wiedererteilung der Fahrerlaubnis
  • die Geltendmachung von Ansprüchen in Vertragsangelegenheiten
    • Kauf/Verkauf von Fahrzeugen.